Steckbrief | Was ist Bitcoin?

Bitcoin was ist das?

Bitcoin (BTC) ist Geld fĂĽr das Internet.

Der Bitcoin ist die älteste und gewichtigste digitale Währung weltweit.

Herkömmliche Währungen werden zentral verteilt und verwaltet. Bitcoins werden vollkommen dezentral über das Netzwerk, also das Internet, geschöpft und verwaltet. Dieses Netzwerk ist gleichzeitig auch Zahlungssystem.

Bitcoin Kurs

Steckbrief | Was ist Bitcoin?

Steckbrief

Aktueller Bitcoin Wert

Der Bitcoin im Vergleich mit Altcoins

Der Wert einer Währung entspricht im Grunde der sogenannten Marktkapitalisierung, also der Kaufkraft aller im Umlauf befindlichen Münzen.

Marktkapitalisierung

Zeitwertentwicklung (24h)

Ethereum in Zahlen

Bitcoin Kurs

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist derzeit die weltweit dominierende Kryptowährung. Diese digitale Währung ist vollkommen dezentral organisiert, Schöpfung, Verwaltung und Verkehr spielen sich ausschließlich über das Internet ab.

Bitcoin verwendet Peer-to-Peer-Technologie (P2P). Damit ist zur Schöpfung, zur Verwaltung und zur Verteilung keine zentrale Behörde oder Bank erforderlich. Das Verwalten von Transaktionen und die Ausgabe von Bitcoins wird im Netzwerk unter gleichgestellten Nutzern durchgeführt. Obwohl andere Kryptowährungen früher vorgekommen sind, ist Bitcoin die erste wirklich dezentrale Kryptowährung.

Bitcoin ist eine der ersten Kryptowährungen. Sein hervorragender Ruf hat einige Trittbrettfahrer-Währungen aber auch einige wertvolle Weiterentwicklungen weltweit hervorgebracht. Dank seiner außerordentlich fundierten Marktkapitalisierung kann er als zukunftssicher gewertet werden. Als eine der ersten Kryptowährungen weist er aber auch einige Mängel auf. Die Community und ein großes Team engagierter Entwickler arbeiten aktiv daran, diese Mängel zu beseitigen. Er ist die am meisten gehandelte Kryptowährung und der Leitwert für die meisten nachfolgenden Kryptowährungen.

Der Preis ist allerdings auĂźerordentlich labil und er kann innerhalb eines Tages um 10% bis 20% steigen oder fallen. Bitcoin ist eine digitale SHA-256 PoW-MĂĽnze und erfĂĽllt mit dieser VerschlĂĽsselung die aktuellsten Sicherheitsstandards.

Bitcoins können über Börsen, Marktplätze und E-Shops digital gekauft, gehandelt und umgetauscht werden. Sie können sogar analog in Postämtern, in sortierten Tabaktrafiken und machen Bankomaten eingekauft werden.

Besonderheiten

Mobiles Bezahlen leicht gemacht: Mit dem Bitcoin kann auf Mobiltelefonen mit einem einfachen Scan-and-Pay Vorgang in zwei Schritten bezahlt werden. Es ist keine Anmeldung und kein PIN notwendig. Um Bitcoin-Zahlungen zu erhalten, mĂĽssen Sie lediglich den QR-Code in Ihrer Bitcoin-Wallet-App anzeigen lassen und Ihrem Partner das Scannen Ihres Handys erlauben oder die beiden Telefone zusammenfĂĽhren (mithilfe der NFC-Funktechnologie).

Die Sicherheit und Kontrolle Ihres digitalen Geldes und der Bitcoin-Transaktionen sind durch militärische Kryptographiestandards gesichert. Niemand kann Ihnen versteckte Gebühren in Rechnung stellen oder in Ihrem Namen bezahlen. Solange Sie die erforderlichen Schritte zum Schutz Ihres Wallets einhalten, behalten Sie die alleinige Kontrolle über Ihr Geld und sind gegen viele Arten von Betrug ausreichend gesichert.

Das Bitcoin-Netzwerk schläft nie, auch nicht in den Ferien, es gibt keine Sonn- und Feiertage. Schnelle internationale Zahlungen sind somit gewährleistet. Das Überweisen von Bitcoins über Grenzen hinweg ist so einfach wie das Senden auf die andere Straßenseite. Es gibt keine Banken, bei denen Sie drei Werktage warten müssen, keine zusätzlichen Gebühren für internationale Überweisungen und keine besonderen Beschränkungen für den Mindest- oder Höchstbetrag. Wählen Sie Ihre eigenen TRansaktionsgebühren. Es gibt keine Gebühren für das Verwalten und Lagern Bitcoins und es gibt eine sehr große Auswahl an kostenlosen Wallets (Geldbörsen). Mit diesen können ihre Bitcoins wieder in Umlauf bringen. Sie wählen wählen, wie hoch die Gebühr ist, die sie für eine Überweisung zu zahlen bereit sind. Dabei ist ein Mindestbetrag von wenigen Cent vorgeschrieben, eine freiwillige Erhöhung beschleunigt lediglich die Transaktionsgeschwindigkeit. Es ist also möglich, 100 Bitcoins für die gleiche Gebühr zu senden, wie für die 0,01 Bitcoin. Grundsätzlich ist es theoretisch sogar möglich, eine Überweisung zu machen, ohne Ihre Identität preiszugeben.

Bitcoin Kurs

Vorteile des Bitcoin

  • Größte und wichtigste Kryptowährung weltweit
  • Geringe TransaktionsgebĂĽhren in der Größenordnung von umgerechnet wenigen Cent
  • Schnelle Zahlungsabwicklung unabgängig von Wochentag und Uhrzeit abhängig vom Betrag innerhalb weniger Sekunden bis maximal einer Stunde
  • P2P Ăśberweisung von Person zu Person ohne Mittler
  • Zensurfrei, dezentral und demokratisch
  • Sicher und kostenfrei in der Lagerung
  • Stetig wachsender Realmarkt (von Pizzaeinkauf bis hin zu Dienstleistungsunternehmen)
Bitcoin Etherem Ripple Kurs

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.